Es tut sich was mit grounded…

AOL
musicload
Beatport
mp3.de
4Friends
Inprodicon
DJ Tunes
Beatsdigital
Fnac
Musicload / T-Online
24|7
Music4Brands
Hip Digital
Wasabeat
FineTunes
mobivillage
Trackitdown
3 Beat Digital
aim4music
eMusic
Vidzone
Musiwave
Nuclear Blast
7 Digital
Soundloader
Deutsche-DJ-Playlist
Juno
OD2
vinyl24.de

Was bedeutet das?? Z.B. das:

Vor knapp einem Jahr haben wir Euch grounded in Heidelberg vorgestellt. Wir hatten unsere 50 ersten selbsthergestellten CDs dabei und noch keine Vorstellung davon, was man noch alles so verkaufstechnisch machen könnte…

Vor 2 Tagen ist etwas Neues mit grounded passiert: Es ist „re-released“ worden, unter einem richtigen Netlabel, und zwar bei af-music.

Das haben wir noch gar nicht richtig registriert, und mir wurde gestern beim Blättern durchs internet erst klar, wie unglaublich das ist, plötzlich auf 73 (!) mp3-Anbietern „botany bay“ ins Suchfenster einzugeben und dann auf das schöne schwarz-weiß-Bild mit Feder und Strand zu stoßen, das ihr alle so gut kennt…!!
Wer sich jetzt wundert, dass wir, eigentlich Verfechter der freien Musik nun plötzlich einen kommerziellen Weg einschlagen (neben den CDs mit dem schönen booklet, die ihr natürlich immer noch bei uns bestellen könnt!) dem möchte ich antworten, dass der zukünftige Hörer von grounded nun einfach eine Möglichkeit mehr hat: er kann uns nun etwas Gutes tun und unsere musikalische Arbeit finanziell unterstützen, denn uns würde es einfach riesig freuen, wenn grounded soviel einbringt, dass wir wieder etwas in die Musik investieren können (Stephan braucht z.B. massenhaft neue Instrumente oder gescheite Boxen…)
Wir haben keine Ahnung, was der Verkauf bei den ganzen download-websites einbringen wird.
Für uns heißt dies alles nun erstmal, dass die Verbreitung von grounded einen immensen Sprung gemacht hat. Es ist zwar auf einer Seite mit Millionen von Titeln schwer vorzustellen, dass ausgerechnet grounded gefunden wird – aber…es gibt Zufälle, vor allem den Irrungen und Wirrungen des internets geschuldet, die wir noch gar nicht übersehen können…;)
und wir können es kaum zu erwarten zu erfahren, ob und wie oft grounded als kostenpflichtiger download gekauft wurde…!!

Bleibt dran. Wir bleiben auch dran!

Und jetzt wieder schön abstimmen für „The real world“ auf starfrosch!

Alles Liebe,

Eure Laura

5 Antworten auf „Es tut sich was mit grounded…“

  1. Huhu!

    Glückwunsch von meiner Seite!!!

    Ist ja cool :) Hoffentlich geht’s weiter so bergauf, denn der brandneue Song ist super!!!

  2. Ich muss leider nachreichen, dass ich mich zu überschwenglich und unkritisch geäußert habe: Auf vielen Seiten erscheint grounded noch oder sogar gar nicht. Falk hat erläutert, dass er die Alben weitergibt, die Anbieter aber selbst entscheiden können, ob sie es reinnehmen oder nicht…:(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.