Inhale – live

Es sah lange Zeit in der Tat so aus, als ob die 100 Euro, die wir uns als Ziel gesetzt hatten, weder heute noch sonst jemals zusammenkommen würden. Doch dann, nach einer langen Durststrecke, erreichte uns nochmal eine einzelne Spende von 70 Euro… wow!!

Insgesamt sind somit 140 Euronen zusammen. Zwar hätte man mit diesem Betrag noch nicht mal eine Minute von „Grounded“ finanzieren können, er zeigt uns aber auch: Unsere Fans sind die besten, die man sich überhaupt nur vorstellen kann. Danke euch tausendfach!

Update: Man kann jetzt auch auf starfrosch für „Inhale“ stimmen…

Und nun viel Spaß bei einem letzten Blick zurück…

Botany Bay – Inhale from Botany Bay on Vimeo.

2 Antworten auf „Inhale – live“

  1. Mann oh Mann. In Anbetracht des Videos knallt der vorletzte Blogeintrag nochmal so heftig rein. Bildqualität prima, Klang i.O. und das Wichtigste: drei Leute auf der Bühne, welche sichtlich Spaß an der Sache haben und prima Musik zum Besten geben.
    Trotz allem: Euch beiden alles Gute für die Zukunft. Privat, beruflich und musikalisch.

    Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.