Die Mitwirkenden

Letzte Woche sind wir mit unserem neuen Album einen ganz gehörigen Schritt nach vorne gekommen… so viel weiter, dass wir auf unserer Statusseite in der Disziplin „Recording – Album“ tatsächlich die 75%-Marke durchbrochen haben.

Im Klartext heißt das: Alle Songs für die Platte stehen, die meisten sind schon fertig aufgenommen, und an ein paar wird noch herumgetüftelt.

Wir alle sind begeistert von unserem neuen Material. Klar, jeder recording artist behauptet das immer mal wieder gerne, aber ich muss es jetzt trotzdem loswerden: Das wird die beste Platte, die wir jemals aufgenommen haben. Ich bin irrsinnig stolz darauf.

Es ist vollkommen anders als alles, was es vorher von uns gab, und es ist Musik, die einfach entstehen musste.

Schwer vorzustellen dass dieses Projekt vor einem Jahr noch vollständig am Ende war, und dass es sich für mich so anfühlte, als würde ich nie wieder die Kurve kriegen, nochmal ernsthaft neue Musik zu komponieren oder gar aufzunehmen.

Ich würde euch fürchterlich gerne ein paar musikalische Eindrücke von unserem neuen Werk geben, einen Vorgeschmack, einen Ausschnitt, irgendwas… aber es wäre nicht gut für mich und das Projekt – es ist zu heikel, es kann zu sehr verletzen und/oder demotivieren wenn es blöd läuft. Deshalb, bitte, seht es mir nach wenn ich euch auch weiterhin auf die Folter spannen muss.

Aber zumindest eins kann ich schon tun: Ich kann mich hier bei all den großartigen Menschen bedanken, die gerade dabei sind, mit mir zusammen diesen Traum wahr werden zu lassen.

Und gleichzeitig möchte ich sie euch gerne vorstellen:

Habt vielen Dank. Es ist eine großartige Reise, die wir da alle zusammen machen. Und bald sind wir am Ziel…